Kunst- und Literaturzeitschrift Herzattacke
Literaturarchiv Speichen/Herzattacke
Edition Quatre en Samisdat
Edition Maldoror
Kataloge
 
  Home  |  Verein  |  Autoren  |  Grafiker  |  Ausstellungen  |  Kontakt  |  Beitritt  |  Impressum  |  Gästebuch  |  Newsletter
<< zurück

Werke und Wirken

Publikations-Material

Persönliche Dokumente

Korrespondenz

Arbeits- und Archivmaterial

Bibliothek

Miscellanea

Kurzbiographien >>

Bestand des Archivs

Anhand der Bestände des Archivs lässt sich die gesamte Geschichte des Autorenkreises nachvollziehen. Die ältesten Materialien stammen aus den vierziger Jahren des 20. Jahrhunderts, die Privatarchive der lebenden Autoren wachsen weiter. Da bisher nur eine Übersicht über die ca. 24 laufende Meter Archivalien am Archivstandort Charlottenburger Straße möglich ist, kann diese Darstellung nicht mehr sein als eine Orientierungshilfe.

Typoskripte und Manuskripte aus allen Werkphasen der Dichter, zum Teil auch unveröffentlichte Texte, bieten einen reichen Fundus für Forschung und Publikationen

Nach oben